Was läuft auf Hochtouren und bleibt trotzdem cool?
Der Informationsfluss mit INDEGO!

Interne Kommunikation ist kein Luxus, sondern ein starkes strategisches Führungsinstrument für erfolgsorientierte Unternehmen. Dennoch gleicht die Lage oft einem Patchwork-Szenario: Die Personalabteilung informiert die Belegschaft per E-Mail, die Geschäftsführung setzt YouTube-Videos in die Welt, die Marketingabteilung verschickt ab und zu Links zu wichtigen News. Zeit, die redaktionelle Arbeit in klare Bahnen zu lenken – mit INDEGO.

Big-Teaser01 Startseite_1140x760_Alternative

Zeit, die Publikationsprozesse und die redaktionelle Arbeit mit INDEGO zu verbessern:

Intuitiv zu bedienendes Content Management System: Dank Baukasten-System lassen sich mühelos neue Seiten erstellen – auch ohne redaktionellem Vorwissen. Der Seiten-Manager sorgt für Überblick und erlaubt es, die gewünschten Inhalte bequem per Klick zu veröffentlichen.

Großer Freiraum: Bildausschnitte und Texte editieren, Seiten kategorisieren, moderne Verschlagwortung und Lesezeichen-Platzierung zur leichten Suche – INDEGO passt sich Ihren Wünschen und Ihrer bevorzugten Nutzungsweise an.

Exakte Zeitplanung: Das Datum zur Veröffentlichung und das „Verfallsdatum“ von Artikeln oder Nachrichten können Sie im Voraus auf den Tag genau definieren.

Nützliche Vorlagen mit fertigen Beispieltexten und Inspirationen zur Befüllung der Seiten: Ob Texte, Listen, Bilder, Standortkarten, Organigramme, Unternehmensstrukturen oder Abteilungsübersichten – INDEGO beinhaltet hochwertige Vorlagen, die sich spielend leicht befüllen lassen.

Frei verfügbare Bilddatenbank: INDEGO stellt Ihnen einen Pool an hochwertigen Bildern zur Verfügung, die Sie für interne Zwecke frei nutzen können. Natürlich lässt sich die Datenbank um unternehmenseigene Bilder ergänzen.

Komfortable Rollen- und Rechteverwaltung: Ob ausgewählte Redakteure, die ganze Kommunikationsabteilung oder die Geschäftsführung – legen Sie einfach genau fest, wer welche Inhalte veröffentlichen darf. Das sichert die kommunikative Hoheit über strategische Themen und die gezielte Mitarbeiterkommunikation.

Use Cases Case03 Bild 02